Caritasverband für das Dekanat Bocholt e.V.

Pressemitteilung

Aus der Warteschlange vor der Kleiderkammer ist eine Kaffeerunde geworden, denn die Kleiderkammer der Pfarrgemeinde St. Josef hat das Pfarrheim nun auch für die Wartenden geöffnet und bietet zeitgleich zur Öffnung der Kleiderkammer auch ein offenes Café an. Bereits nach kurzer Zeit ist das Café zur gut besuchten Anlaufstelle geworden. mehr

Bihn und Schönet

Pressemitteilung

Bocholt, 01.04.2015, Unter dem Motto "aktiv sein - gemeinsam in Bewegung bleiben" ist zum 1.4.2015 durch Fördermittel der Glücksspirale das Projekt des Caritasverbandes zur Gesundheitsförderung von Menschen mit Demenz und Beeinträchtigung gestartet. mehr

Stockbrotbacken als ein Programmpunkt / Renate Tidden

Pressemitteilung

Am vergangenen Sonntag eröffnete der Rosenbergtreff, im alten Kötterhaus am Rosenberg. Das Quartier-Team des Caritasverbandes gab mit einem bunten Programm einen Vorgeschmack auf das, was gemeinsam mit den Bewohnern des Quartiers dort entstehen kann. mehr

Pressemitteilung

Bocholt, 5.5.15, Es wurde kräftig gewerkelt in den vergangenen Tagen. Gesägt, gebohrt und geschraubt wurde am Rosenbergtreff und nach wenigen Stunden stand bereits das erste der 5 geplanten Hochbeete. mehr

Mariefa Robert und Daniel Renzel stehen mit Spaten im Beet / Caritasverband für das Dekanat Bocholt e.V.

Pressemitteilung

Bocholt, 26.03.2015, Egal ob alt oder jung, körperlich fit oder eingeschränkt, mit grünem Daumen oder zwei linken Händen: alle Bewohnerinnen und Bewohner sind eingeladen am Hochbeet für Ideen mitzuarbeiten. Denn im Mittelpunkt der Aktion steht das gemeinsame Tun. mehr

Kindertrödelmarkt / Caritasverband für das Dekanat Bocholt e.V.

Pressemitteilung

Quartiersarbeit ist nicht nur was für alte Leute. Das hat sich am Wochenende am Rosenberg gezeigt. Da standen Kinder und Familien im Fokus. Der große Kindertrödelmarkt am Kötterhaus lockte um die 200 Besucher aus dem Haus. mehr

eine von vielen Kochstationen bei der Kräuterküche

Pressemitteilung

Zubereiten, was der eigene Garten hergibt und in Gemeinschaft essen. Darum ging es dem Team der Quartiersentwicklung beim gemeinsamen Abendbrot mit Kräuterküche. Die im Frühjahr angelegten Hochbeete boten reichlich Kräuter zum Ernten. In bunt gemischten Teams bereiteten die Teilnehmer aus dem Quartier daraus verschiedene Speisen zu. mehr

Das Quartierteam am Rosenbergtreff / Caritasverband für das Dekanat Bocholt e.V.

Pressemitteilung

Nach Monaten der Vorbereitung ist das Projektteam Quartiersentwicklung nun auch vor Ort im Rosenbergtreff präsent. Gefördert durch den Diözesancaritasverband Münster und die Stadt Bocholt kann der Caritasverband Bocholt mit 2 Stellen, verteilt auf 3 Personen ein solides Fundament und eine breite Ausrichtung der Quartiersarbeit sichern. mehr

Pressemitteilung

Erfolgreicher Start der Veranstaltungsserie "Sommer der Nachbarschaft" in der Quartiersentwicklung des Caritasverbandes f.d. Dekanat Bocholt. Im Wechsel werden in einzelnen Straßenzügen im Quartier die Begegnungsorte in Szene gesetzt und mit nachbarschaftlichem Leben gefüllt. mehr

Pressemitteilung

Gemeinsam haben sie insgesamt 5 Hochbeete gebaut und verteilt rund um das alte Kötterhaus aufgestellt. Da haben Alt und Jung zu Säge und Akkuschrauber gegriffen. mehr

Menschen beim Spaziergang / Caritasverband für das Dekanat Bocholt e.V.

Pressemitteilung

Das von der Glücksspirale geförderte Projekt "aktiv sein - gemeinsam in Bewegung bleiben" greift jetzt auch in Rhede. Projektmitarbeiterin Brinja Schönet hat dort Ende Juli eine Bewegungsgruppe gestartet, die sich nun 1x wöchentlich zu Spaziergängen, Bewegungsspielen oder Gymnastik trifft. mehr

Quartiersentwicklung

Zusammenleben gestalten

quartiersentwicklung©susanne wustmann – fotolia.de

Quartiersentwicklung im Caritasverband heißt:

  • engagierte Menschen im Quartier vernetzen
  • Förderung von Eigeninitiative aller Bewohnerinnen und Bewohner im Quartier
  • engagierte Vereine, Institutionen und Initiativen im Quartier vernetzen und unterstützen
  • Kirche als Partner im Quartier
  • Unterstützung der Nachbarschaftshilfe

Was Quartiersentwicklung tut:

  

Quartiersentwicklung schafft Gelegenheiten um ...

 

  •  mit Menschen aus meiner Nähe in Kontakt zu kommen,
  • Gleichgesinnte zu treffen,
  • Unterstützung für meine Ideen und Pläne zu finden,
  • vor Ort Beratung und Unterstützung zu bekommen,
  • meine Nachbarschaft mitzugestalten,
  • Hilfe untereinander zu fördern.

Gestalten Sie mit:

  • Treffpunkte im Quartier für gemeinsame Aktivitäten
  • Freizeitaktivitäten mit Gleichgesinnten
  • Unterstützungsnetzwerke
  • gemeinsame Mahlzeiten
  • neue Wohnformen
  • ein generateionengerechtes Wohnumfeld
  • das Miteinander von Alt und Jung
  • das Miteinander der Kulturen
  • Ihre Lebensqualität vor Ort

 

Schwerpunkte unserer Quartiersentwicklung

Unterstützung und Beratung bei Demenz

Mit Unterstützung der Stadt Bocholt bieten wir quartiersbezogene Beratung und Unterstützung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

  • Beratung und Begleitung von Anfang an
  • Begegnung und Austausch
  • häusliche Unterstützung und Entlastung

Ansprechpartnerin:

bihn

Inge Bihn

Tel. 02871/2513-1203

Mail: inge.bihn@caritas-bocholt.de

Sprechzeiten im Rosenbergtreff:

jeden 2. und 4. Mittwoch, 16-18 Uhr

wohn- und teilhabeberatung

Mit Unterstützung der Stadt Bocholt bieten wir quartiersbezogene Wohn- und Teilhabeberatung für Menschen mit Behinderungen

  • Förderung von Teilhabe und Teilgabe
  • Unterstützung und Information rund um Wohnen und Leben im Quartier
  • Förderung von Inklusion

Ansprechpartnerin:

Daniel Renzel

Daniel Renzel

Tel. 02871/2513-1207

mobil: 01718659370

Mail: daniel.renzel@caritas-bocholt.de

 

Hier stellen wir Ihnen vor, was wir im Quartier Rosenberg tun. Für alle, die vor Ort leben oder arbeiten entwickeln wir gemeinsam mit ihnen Angebote, die ihre Lebensqualität verbessern. Das Motto dabei lautet: Zusammenleben gestalten. Hier sind also eigene Ideen und eigener Einsatz gefragt. mehr