zwischen Abi und Beruf

Freiwilliges Engagement - mehr als nur ein Lückenfüller

Wir bieten Plätze für

FSJ- freiwilliges soziales Jahr und BFD- Bundesfreiwilligendienst

Wie viele Plätze wir pro Jahr zur Verfügung stellen können, hängt davon ab, wie schnell sich das Kontingent beim Träger der Freiwilligendienste, den FSD Münster, erschöpft. Die FSD Münster (Freiwillige Soziale Dienste Münster)  sind eine Trägerorganisation des Caritasverbandes für die Diözese Münster e.V. und des Bundes Katholischer Jugend (BDKJ) in der Diözese Münster. Dort wird das Kontingent von jeweils ca. 500 FSj- und BFD-Stellen für alle katholischen Einsatzstellen einmal jährlich aufgeteilt. Die Einsätze dauern in der Regel 12 Monate, können aber grundsätzlich zwischen 6 und 18 Monaten dauern.

Teaser Freiwiliigendienst

Wo geht´s hin? Einsätze sind in fast all unseren Arbeitsfeldern möglich: Ob Du den Schwerpunkt eher auf die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Familien legen möchtest oder Dich die Arbeit mit Senioren mehr reizt. Einsätze in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung sind genauso möglich wie Unterstützung in unseren Bildungseinrichtungen, den  Freizeit- und Wohnangeboten für Menschen mit Behinderung.

Verschaff Dir einen Überblick über mögliche Einsatzgebiete oder komm zu einem Beratungsgespräch vorbei. Die Bereichsleitungen informieren gern über mögliche konkrete Aufgaben während eines freiwilligen Dienstes in den jeweiligen Einrichtungen.

Und was hab ich davon?

Umsonst ist so ein Einsatz nie! Erfahrungen, die für das weitere Leben in beruflicher wie privater Hinsicht hilfreich sind, wirst Du genauso mitnehmen wie ein kleines Taschengeld. Aktuell gibt es 360 Euro Taschengeld und dann meist ca. 50 Euro Verpflegungsgeld. Außerdem gehört ein umfangreiches Versicherungspaket dazu und ggf. auch eine Unterkunft. Seminare runden das Programm ab. An insgesamt 25 Tagen (verteilt auf 5 Blöcke á 5 Tagen) gibt es Weiterbildung, aber auch Reflexion und vor allem Austausch mit anderen FSJler und BFDlern.

 

Download

Freiwilligendienste beim CV Bocholt

Freiwillig engagiert

Geschichten aus dem Alltag unserer Freiwilligen